Bandtraining

Blues, Funk, Latin, Jazz-Rock...

Improvisation, Comping, Interaktion

Info

Die Jazz-Rock-Pop-School der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg ermoeglicht Dir im Jazz-Band-Training die Grundlagen des Jazz und damit vieler anderer aktueller Stilrichtungen zu erlernen. So gut wie alle heutigen Stilrichtungen der afro-amerikanischen Musik haben ihre Wurzeln im Jazz. Mit dem Know How des Jazz im Gepäck laeßt sich jeder Musikstil leichter verstehen, spielen und selber entwickeln. Vor allem die kreativen Moeglichkeiten im Songwriting und Arranging werden durch die Kenntnisse der Jazzgrundlagen erheblich erweitert.
Instrumentalisten/Innen schaffen sich hier ein Repertoire an Spielfiguren und Tonmaterialien, die im kreativen Prozeß spontan in jeder Tonart zur Verfuegung stehen. So kann schnell mal ein passendes Riff, eine coole Begleitfigur oder ein spannendes Solo improvisiert werden.
Improvisation, Komposition, Groove, Band-Interaktion, Phrasierung, Comping,.... alle wichtigen Aspekte des Jazz werden mit progressiv strukturierten Uebekonzepten angeboten, gemeinsam erarbeitet und angewendet.
Wer die ersten Huerden im Jazz-Band-Training schon erfolgreich genommen hat, kann sich in weiterfuehrenden Unterrichtsangeboten an der Jazz-Rock-Pop-School der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg z.B. im Bereich „Jazz-Intensiv“ weiterbilden.
Bei Auftritten u.a. in der hauseigenen Konzertreihe “Bandstand plus” koennt Ihr regelmaeßig Buehnenerfahrung sammeln, um fit fuer die Jazzszene zu werden.

-> JMS-Bands

-> Jazz-Intensiv

Kontakt und Information:
Staatliche Jugendmusikschule Hamburg
JAZZ · ROCK · POP - SCHOOL
Mittelweg 42, 20148 Hamburg, Telefon 040/4 28 01 41 41, Fax 040/4 28 01 41 33
www.jugendmusikschule-hamburg.de